Ein Bilderrahmen kann mit verschiedenen Gläsern ausgestattet werden:

 

Floatglas:
Floatglas (normales Fensterglas) ist die gängigste und günstigste Ausführung. Es ist, bedingt durch die Inhaltsstoffe leicht grünlich eingefärbt und nicht entspiegelt.

Weissglas:
Weissglas hat ähnliche Eigenschaften wie Floatglas, allerdings ohne die störende Grünfärbung.

Geätztes Glas:
Geätztes Glas besitzt einseitig eine geätzte Oberfläche, wodurch Spiegelungen verringert werden. Dieses Glas gibt es auf Float- und Weissglasbasis. Bilder hinter solchen Gläsern erscheinen etwas trüber, Farben und Kontraste sind beeinträchtigt.

Museumsglas (entspiegeltes Weissglas):
Museumsglas ist ein mehrfach beschichtetes Weissglas. Durch diese Beschichtung werden Reflexionen minimiert und der UV-Schutz erhöht. Das Glas wird dadurch deutlich transparenter als andere Gläser.

Diese Internetseite benutzt Cookies um die Leistung zu verbessern und zu gewährleisten. Es werden keine Analysetools verwendet und keine persönlichen Daten gespeichert! To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk